Schwarz–Malente

Willkommen bei Schwarz-Malente

Das seit dem 01.07.1947 bestehende Unternehmen in der Bahnhofstraße 54–56 verfügt nicht nur über einen leistungsfähigen Containerdienst (Größen von 2,5 bis 30 Kubikmeter), sondern auch über eine Tankstation für preiswertes Tanken.

Panorama der Tankstelle 2

Unser Service

Die Tankstelle und der Containerdienst bilden freilich nur den Kern des Dienstleistungsangebotes. Ergänzt wird das Angebot durch ein "Haus der Garten- und Tierfreunde", welches auch einen Handel mit Futtermittel einschließt. Verbunden ist der Name Schwarz auch mit dem Handel von Heizöl und anderen Brenn- und Heizstoffen (Kohlen, Flaschengas). Nicht zuletzt gehört zur Firmenpalette ein Kiesgroßhandel. Diverse Fahrzeuge sind täglich mit Kies oder Heizöl unterwegs zu unseren Kunden.

Historie

Der Grundstock des Unternehmens war ein Fuhrbetrieb mit Ausfuhr und Vertrieb von Futtermitteln. Seit 1979 wird das Unternehmen in zweiter Generation von Martin Schwarz geführt. In all den Jahren haben wir uns ständig an den modernen Anforderungen orientiert, wie z. B. der Zertifizierung als Entsorgungsfachbetrieb. Durch Silo-Transporte wurde das Geschäftsfeld zusätzlich erweitert, sodass mit den Bereichen Container, zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb, Mineralölgroßhandel, Spedition, Tankstelle und dem Haus der Garten- und Tierfreunde ein Unternehmen entstanden ist, das auch für die Aufgaben von morgen gerüstet ist.
2015 ist Jannis Schwarz als weiterer Geschäftsführer hinzugekommen.